Zutaten

  • 220 g – 450 g Tempeh (natur), zerkrümelt
  • 1 grosse Zwiebel, fein geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, zerhackt
  • 2 EL Olivenöl oder 50 ml Wasser
  • 2 Dosen (à 250 g) geschälte Tomaten
  • 1 Chilischote (Samen entfernen und fein hacken)
  • 2 EL Chilipulver
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Knoblauchpulver (optional)
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • 300 ml Schwarzbier + 100 ml Wasser oder 400 ml Wasser
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Zubereitung

  1. Öl bzw. Wasser in einem grossen Topf auf mittlerer Hitze aufheizen.
  2. Zwiebeln, Knoblauch, Gewürze und Tempeh für 5 Minuten anbraten und gelegentlich umrühren.
  3. Danach Bohnen, Tomaten, Chili und Bier/Wasser hinzugeben, aufkochen und abgedeckt bei niedriger Hitze 1 Stunde köcheln lassen.
  4. Mit Frühlingszwiebeln oder Koriander und Cashew-Sahne servieren.

Guten Appetit!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.